česky deutsche

Korrosionsschutz​anstriche

 
Wir führen die Korrosionsschutzanstriche auf den Baustellen sowie direkt bei den Herstellern der Stahlkonstruktionen durch, und zwar auf die Oberfläche, welche durch Strahlen gemäß ČSN ISO 8504-2 oder durch eine mechanische Reinigung gemäß ČSN ISO 8504-3 vorbereitet wurde. Wir führen diese Anstriche sowohl manuell - mit einem Pinsel oder mit einer Rolle, als auch durch Aufspritzen mit einem Airlessgerät aus.

In Zusammenarbeit mit einer ganzen Reihe von renommierten Herstellern der Anstrichstoffe, wie zum Beispiel (aber nicht nur):
Derisol, Hempel, Jotun, International, Rembrandtin, Sigma, Ameron, Tikkurila
entwerfen und realisieren wir für Sie ein Korrosionsschutzsystem der Stahlkonstruktionen für jede beliebige Umgebung.

Wir führen die Arbeiten sowohl in den Werkstätten (Tschechische Republik, Ostrava, Slowakei, Bratislava,Trnava, Komárno), als auch überall in Europa durch (wir haben bisher die Bauten in Deutschland, in den Niederlanden, in Norwegen, in Schweden und in Polen realisiert).

Für Qualitätsmanagement und Qualitätskontrolle der durchgeführten Anstriche und für Beobachtung der Klimabedingungen verfügen wir über:

  • ein Team von eigenen qualifizierten Technikern
  • alle relevanten europäischen Normen für den Bereich des Korrosionsschutzes von Stahlkonstruktionen und technologischen Einrichtungen, in der jeweils gültigen Fassung

  • tschechische, slowakische, deutsche, norwegische Vorschriften für den Korrosionsschutz von Straẞen- sowie Eisenbahnbrückenkonstruktionen

  • digitale Thermometer - Hygrometer Comet und Elcometer  mit Auswertung des Taupunktabstands von der anzustreichenden Oberfläche für die Beobachtung der Klimabedingungen während der Applikationen

  • Lehren, sgn. "Kämme" zur Messung des nassen Anstrichs

  • digitale Schichtdickenmessgeräte Elcometer mit Auftragsmöglichkeit und nachfolgendem  Drucken der gemessenen Beschichtungsparameter für die Techniker und ohne Auftragsmöglichkeit für die eigene Kontrolle der Anstreicher
  • Abreißmessgeräte Elcometer und Messer für die Gitterprüfung zur Kontrolle der Adhäsion einer Beschichtung gemäß Normen DIN EN ISO 4624 bzw. ČSN ISO 2409

  • /Bresle Test zur Kontrolle der Oberflächenversalzung gemäß der Norm DIN EN ISO 8502-6.

  • Porosimeter Elcometer zur Detektion von unbeschichteten Stellen und Rissen in der Beschichtung auf leitfähigen Untergründen in Übereinstimmung mit den Normen ANSI/AWWA C 214-89, ANSI/AWWA C 214-91, ASTM G 6, ASTM D 5162, ASTM G 62-B, BS 1344-11, ISO 2746, JIS G-3491, JIS-G 3492, NACE RP 0274, NACE RP 0490-2001, NACE RP 0188-88.

 

Womit wir uns beschäftigen

  • Korrosionsschutz der Stahlkonstruktionen (Strahlen, Metallisierung und Anstriche)

  • Brandschutzbeschichtungen der Stahlkonstruktionen

  • Korrosionsschutz der Anlagen mit Attest für Kontakt mit Lebensmitteln, Trinkwasser, Bier und Wein

  • Isolierung der Rohrleitungen und der unterirdischen Konstruktionen

  • Spezielle Spritzüberzüge, die eine Warmanwendung mit den Maschinen Duomix fordern

  • Beratung im Korrosions- und Brandschutz der Stahlkonstruktionen

  • Qualitätsicherung der durchgeführten Korrosionsschutzarbeiten

  • Aufbau und Erneueung von Familienhäusern

  • Lieferungen der Stahlkonstruktionen