česky deutsche

Firmenprofil

Brücke über die Radbuza in Pilsen - neue Stahlkonstruktion, Fertigstellung der Anstriche auf dem Bau
Brücke in Zlate Hory, Erneuerung des Korrosionsschutzes, Strahlen und Anstrich
Behälter der Kläranlage, Erneuerung des Korrosionsschutzes, Strahlen und Anstrich
Bahnhof Frankfurt am M., vollständiger Anstrich der neuen Stahlkonstruktion in einer Werkstatt
Halle Bekaert Bohumin, Überzugsanstrich der Stahlkonstruktion auf dem Bau
Brauerei Zubr, Stahlbottichen im Gärkeller, Oberflächenerneuerung, Strahlen und Anstrich
Wein Mikulov, Betonzisterne für Wein - Oberflächenerneuerung, Strahlen, Sanierung und Anstrich
Hafenkran - neue Stahlkonstruktion, vollständiger Korrosionsschutz in einer Werkstatt
Geschäftszentrum Hana Olomouc, Malen und Anstriche der Stahlkonstruktion
 
Die Firma ist im Jahre 1991 wie eine physische Person Ing.Milan Jakubjak - Colorspol entstanden, mit einem Geschäftsbereich in der ganzen damaligen Tschechoslowakei. Im Jahre 1994 wurde die physische Person in der Tschechischen Republik und im Jahre 1997 in der Slowakei registriert, bzw. im Jahre 1998 sind in der Tschechischen Republik aus der physischen Person Ing.Milan Jakubjak - Colorspol zwei selbstständige Rechtssubjekte Colorspol s.r.o. entstanden.

Seit der Entstehung orientierte sich die Firma besonders an die Ausführung von Korrosionsschutzanstrichen der Stahlkonstruktionen auf den Bauten. Allmählich wurde die Tätigkeit um Strahlen (Sandstrahlen), Metallisieren (Schoopieren), Brandschutz- und Lebensmittelanstriche erweitert.

Gegenwärtig verfügen wir über :
  • ein Team von 50 eigenen vollqualifizierten Mitarbeitern
  • 3 technische Arbeiter, die eine Arbeitsqualitätskontrolle besorgen
  • die Schulungszertifikate von allen bedeutenden Firmen, die Anstrichmittel für den schweren Korrosionsschutz liefern
  • die Zertifikate für Applikation der Brandschutzanstriche Interchar 404 der Firma International und Pyroplast ST 100 der Firma RÜTGERS Organics
  • sämtliche Geräte, die für die Gütekontrolle in jeder Phase der durchgeführten Arbeiten notwendig sind
  • die Kompressoren Atlas copco, die Spritzanlagen Wiva, Graco und Wagner
  • eine elektrische Metallisation der Firma Thermion Inc. mit der Leistung bis 30 m2/Stunde

Dieses Umfeld ermöglicht uns heute, eine komplexe Schutzversorgung der Stahlkonstruktionen im Korrosionsbereich sowie eine Erhöhung des Feuerwiderstands unseren Partnern anzubieten, und zwar in Zusammenarbeit mit Projektanten und Lieferanten der Anstrichmittel von den ersten Phasen des Vorhabens bis zur Endübergabe an Kunden.

Wir sind bereit, einen Betrieb der stabilen Arbeitsplätze des Oberflächenschutzes einschließlich der Technologie und der Mitarbeiter zu übernehmen und seinen vollständigen Betrieb zu gewährleisten.
 

Womit wir uns beschäftigen

  • Korrosionsschutz der Stahl- konstruktionen (Strahlen, Metallisierung und Anstriche)
  • Brandschutzanstriche der Stahl- konstruktionen
  • Anstriche mit Attesten für Berührung mit Lebensmittel, Trinkwasser, Bier und Wein
  • Beratung im Korrosions- und Brandschutz der Stahlkonstruktionen
  • Kontrolltätigkeit im Korrosions- schutz der Stahl- konstruktionen